"Man kann testen und optimieren aber das WARUM kommt nur mit einem Austausch mit Kunden heraus"
Johannes Altmann
Gründer pinops
über pinops
Marktforschung einfach,
verständlich und digital.
Wir glauben, dass nur die Unternehmen erfolgreich sind, die Kunden zuhören, die Zukunft verstehen und dadurch die richtigen Entscheidungen treffen. Es geht nicht um Geschwindigkeit, sondern um die richtige Richtung. Mit unserem Service, unserer Methodik und unserer Leidenschaft für Menschen reagieren unsere Kunden nicht auf Entwicklungen – sie gestalten diese!
pinops wurde für Produktmanager, Product Owner, Design Thinker, Macher und Gestalter entwickelt. Einfach, verständlich, digital und passend für jedes Projekt. Die Chance, dass man schnellen Zugriff auf Customer Insights hat und so die nächste Entscheidung im Projekt treffen kann.
Johannes Altmann
E-Commerce Experte, Digitalisierer, Kundenversteher
Mit meiner Firma Shoplupe® haben wir seit 2003 mehr als 22.000 Shop Analysen durchgeführt, Projekte initiiert und die Digitalisierung von Projekten vorangetrieben. Der Zugriff auf Daten war immer möglich aber den Konsumenten haben wir trotzdem nie richtig verstanden. Uns haben echte Insights und das „Warum“ aus erster Hand gefehlt. Daraus ist nicht nur der Bedarf nach qualitativer Marktforschung entstanden, sondern der explizite Wunsch endlich mit potenziellen Kunden zu sprechen.
Das Projekt und die Firma pinops sind deshalb für mich das Ziel einer langen Reise. Ich kann jetzt die „Macher“ in Unternehmen unterstützen, die Produkte, Services, Shops und mehr entwickeln – die Macher für die Welt von morgen. Was für eine aufregende Aufgabe, die ich mit großer Dankbarkeit annehme.
Johannes Altmann, Gründer pinops
pinops Werte und Ziele
Es stehen grundsätzlich zwei Ansätze zur Verfügung, um User Research zu betreiben, qualitative Forschung oder quantitative Forschung. Während sich die qualitative Forschung auf verbale Erzählung wie gesprochene oder geschriebene Daten stützt, verwendet die quantitative Forschung logische oder statistische Beobachtungen, um Schlussfolgerungen zu ziehen. Bei der qualitativen Forschung werden nur wenige, nicht repräsentative Fälle als Stichprobe herangezogen, um ein erstes Verständnis zu entwickeln. Im Gegensatz zur quantitativen Forschung, bei der eine ausreichende Anzahl repräsentativer Fälle berücksichtigt wird, um eine endgültige Vorgehensweise zu empfehlen.
Zugänglich
pinops würde für echte Macher entwickelt, die Produkte, Services, Shops und mehr entwickeln. Für sie soll pinops schnell zugänglich, einfach und leicht verständlich sein.
Qualitativ
Unsere Kunden sollen Consumer Insights auf höchstem Niveau erhalten. Wir achten deshalb stark auf Methodik, nutzen unsere Erfahrung und achten auf Qualität der Ergebnisse.
Ergebnisorientiert
Unser Arbeit ist nicht für PowerPoint gedacht, denn unsere Auftraggeber brauchen konkrete Erkenntnisse, um die nächsten Schritte zu gehen. Deshalb sind echte Ergebnisse für uns essenziell.
Innovativ
Wir haben uns auf nur eine einzige Methode in der Marktforschung spezialisiert und möchten diese ständig optimieren und maximal weiterentwickeln.
pinops Consumer Research
pinops GmbH Fraunhofer Straße 5a 83714 Miesbach GERMANY